Psoriasisarthritis

Psoriasisarthritis, Schuppenflechtenarthritis

Dr. Seignalet nahm an, dass bestimmte Nahrungsmittel schlecht verdaut werden und an der fehlerhaften Regulation unseres Immunsystems beteiligt sind. Um diese Hypothese zu testen, begleitete er 39 Patienten mit Psoriasisarthritis. Diese Patienten hielten sich für einen Zeitraum von mehr als einem Jahr an die hypotoxischen Ernährungsregeln. Dr. Seignalet beobachtete folgenden Resultate:

  • Vollständige Besserung in 15 Fällen
  • deutliche Verbesserung um über 90% in 10 Fällen
  • Verbesserung des Zustandes der Patienten um mehr als 50% in 11 Fällen
  • Somit ergibt sich eine Erfolgsquote von 92%

Die hypotoxische Ernährung kann bei Patienten mit Psoriasisarthritis folglich empfohlen werden.