Gastritis

Gastritis

Dr. Seignalet sieht bei der Gastritis ulcerosa und bei Morbus Crohn große Ähnlickeiten. Er macht die moderne Ernährung und der damit einhergehenden mangelhaften Verdauung für diese Krankheiten verantwortlich.

Die Anwendung der hypotoxischen Ernährung zeigt bemerkenswerte Ergebnisse:

  • Von 19 Patienten, welche der Diät folgten wurden 18 geheilt, bei einer Person besserten sich die Symptome.
  • Der gastroösophageale Reflux, der häufig mit Gastritis einhergeht, bildete sich bei 11 von 16 Patienten zurück.

Die hypotoxische Ernährung zeigt sich als effektive Möglichkeit zur Behandlung von Gastritis.